Italien
Südtirol
Kurzreisen

Südtirol - Gassltörggelen Malerisches Klausen - Meran

Typisches Südtiroler Kleinstadt-Flair bietet Klausen mit seinen verwinkelten Gassen. Überragt wird die Stadt vom Säbener Klosterberg, einem der ältesten Wallfahrtorte Tirols. An 13 Ständen können Sie die verschiedenen regionalen Produkte ausprobieren: Bauernbrot vom Holzofen, plentene Knödel, Hauswurst mit Kraut, Krapfen, Strauben, Kastanien und vieles mehr. Dazu gibt es Eisacktaler Weine und ein buntes Rahmenprogramm mit viel Musik und einen großen Törggeleumzug durch die Stadt.

Highlights

  • Meran - Kalterer See
  • Krönung der Törggelenkönigin
  • Wein - Musik - Stimmung

Beschreibung

1. Tag: Anreise nach Innsbruck, Mittagspause. Weiterfahrt in den Raum Pustertal.

2. Tag: Fahrt in die Kurstadt Meran. Bummel auf der Kurpromenade und Besuch des Wochenmarktes. Fahrt auf der Weinstraße nach Kaltern.

3. Tag: Fahrt in das Künstlerstädtchen Klausen an der Eisack in Traumlage zwischen den Sarntaler Alpen und den Dolomiten-Zacken. Ganz Klausen verwandelt sich in eine große Törggelestube. Musik- und Rahmenprogramm mit Umzug.

4. Tag: Heimreise durch das Pustertal. Weiterfahrt nach Lienz in Osttirol, Mittagspause. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.

Reiseinformation

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen 7.15

Preise & Termine

Termin
Dauer
Optionen
Preis p.P.
Verfügbar
23. - 26.09.2021
4 Tage
355,00 €
Buchbar