Österreich
Wien
Städtereisen
Kurzreisen

Wien - Gartengenuss Gartenfest in der Gustav Klimt Villa

Erleben Sie das original Wiener Flair. Feiern Sie mit beim Gartenfest in der Klimt Villa in Wien. Lernen Sie Familienanekdoten und Geschichten durch einen Nachkommen Gustav Klimts kennen. Begleiten Sie uns auf einem Altstadtspaziergang in der Hauptstadt Österreichs.

Highlights

  • Gartenfest in der Klimt Villa mit Führung
  • Stadtführung Wien

Beschreibung

1. Tag: Anreise nach Wien. Stadtbesichtigung mit Führung. Übernachtung.

2. Tag: Besuch des Gartenfestes in der Klimt Villa. Zwei Original-Rosenstöcke aus dem ursprünglichen Garten von Gustav Klimt wurden in mehrjähriger Arbeit erfolgreich nachgezüchtet. 22 Stöcke aus dieser Nachzucht und die beiden über 100-jährigen Klimt-Rosen bilden den Mittelpunkt eines „Rosengartens mit Obstbäumen und Blumenwiese“, wie ihn auch Klimt in dem gleichnamigen Bild verewigte. Insgesamt wurden 1600 Blumenzwiebel, 271 Blütenstauden, 162 verschiedene Rosen Sorten, 19 Blütensträucher und Sträucher und eine mehrstämmige Birke eingepflanzt.

3. Tag: Zeit zur freien Verfügung oder Fahrt zum Schloss Schönbrunn. Rückfahrt, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.

Reiseinformation

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Pocking 8.25

Preise & Termine

Termin
Dauer
Optionen
Preis p.P.
Verfügbar
14. - 16.05.2021
3 Tage
288,00 €
Buchbar