Österreich
Graz
Steiermark
Genussreisen
Kurzreisen

Gamlitz Weinlesefest - Steiermark Sonnige Weinstraße - Graz

Das Herbst- und Weinlesefest in Gamlitz an der Südsteirischen Weinstraße ist eines der schönsten Feste Österreichs. Kulinarische Spezialitäten der Steiermark, süffiger "Sturm" und Wein - und zünftige Musik. Und das alles im milden Klima der sonnigen Südsteiermark. Weitere Höhepunkte sind der Rundgang in Graz und das schwarze Gold - das Kürbiskernöl.

Highlights

  • Graz Stadtbesichtigung
  • Schilcherweinstraße
  • Kürbiskern-Ölmühle

Beschreibung

1. Tag: Anreise über Windischgarsten nach Graz. Stadtbesichtigung mit Führung, z.B. Hauptplatz, Rathaus, Landhaus, Herrengasse, Murinsel. Abendessen im Restaurant Steirerstub’n.

2. Tag: Fahrt auf der Südsteirischen Weinstraße über Stainz und Deutschlandsberg. Nachmittag Aufenthalt im sonnenverwöhnten Blumendorf Gamlitz zum Weinlesefest. Rückfahrt nach Graz.

3. Tag: Besichtigung einer Ölmühle. Fahrt auf der Schilcherweinstraße nach Bärnbach zum Besuch der Hundertwasserkirche. Heimreise über Spital am Pyhrn, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.

Reiseinformation

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25

Preise & Termine

Termin
Dauer
Optionen
Preis p.P.
Verfügbar
07. - 09.10.2022
3 Tage
278,00 €
Buchbar