Deutschland
Lüneburger Heide
Celle
Kurzreisen

Lüneburger Heide Fachwerkstadt Celle - Vogelpark Walsrode

Kaum eine deutsche Landschaft begeistert durch ihre Flora und Fauna mehr als die Lüneburger Heide. Im Sommer verleiht das blühende Heidekraut der melancholischen Landschaft rotviolette Farbtupfer. Seltsam geformte Wacholderbüsche und zwischen Eichen versteckte strohgedeckte Heidjerhöfe vervollständigen das eindrucksvolle Landschaftsbild. Wir laden Sie ein zu dieser Erlebnisreise, wenn die Heide am schönsten ist!

Highlights

  • Farbenrausch Heideblüte
  • lebendiges Museum Wilsede
  • Kutschenfahrt im Naturschutzgebiet

Beschreibung

1. Tag: Anreise über Nürnberg in die Dreiflüssestadt Hann. Münden, Mittagspause. Weiterfahrt nach Walsrode.

2. Tag: Rundfahrt durch die Lüneburger Heide. Fahrt nach Schneverdingen: Spaziergang durch den blühenden Heidegarten zu einem großen Heidschnuckenpferch. Weiterfahrt in den Naturschutzpark. Hier entfaltet sich die außergewöhnliche Schönheit der Heide, wie sie von Hermann Löns besungen wurde. Besichtigung der „Eine-Welt-Kirche“. Nachmittags Kutschenfahrt durch das Naturschutzgebiet und Aufenthalt im idyllischen Wilsede, ein Kleinod mit Reetdachhäusern.

3. Tag: Fahrt nach Celle, berühmt für seine wunderschönen Fachwerkhäuser. Stadtbesichtigung mit Führung. Nachmittags Besuch im Vogelpark Walsrode, einer der weltweit größten und schönsten Vogelparks. Erleben Sie Kolibris und Strauße, donnernde Wasserfälle und verträumte Seen.

4. Tag: Heimreise über Magdeburg, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.

Reiseinformation

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf 5.50

Preise & Termine

Termin
Dauer
Optionen
Preis p.P.
Verfügbar
15. - 18.08.2021
4 Tage
428,00 €
Buchbar
Tickets
Lüneburger Heide: Eintritt Vogelpark ca.
20,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.